VHS Hilden – amnesty und der Briefmarathon

Der internationale Briefmarathon – Die größte Aktion für die Menschenrechte von amnesty international

Amnesty-Gruppe Hilden

 

Amnesty international ist mit ca. sieben Millionen Mitgliedern und Un­terstützerinnen und Unterstützern die weltweit größte Bewegung, die für die Menschenrechte eintritt.

Nach einer kurzen Vorstellung der amnesty-Gruppe Hilden/Haan und der zentralen Ziele von amnesty international ( ai ) wird eine der Aktionsformen der Organisation, nämlich der „Briefmarathon“, im Mittelpunkt stehen. Der internationale Briefmarathon ist die weltweit größte Aktion für die Menschenrechte. Die Hildener ai-Gruppe nimmt regelmäßig teil, ai veranstaltet den Briefmarathon seit 2003 rund um den Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember. Im Verlauf der Veranstaltung werden die Teilnehmer erfahren, welche Erfolge ai mit dem Briefmarathon bisher hatte, für welche Menschen sich ai in diesem Jahr konkret einsetzt, auf welche Weise genau dies geschieht und wie die Teilnehmer bei Wunsch an dieser Aktion ( und ggf. auch an anderen ai-Aktionen ) teilnehmen und sich damit für die Verwirklichung der Menschenrechte einsetzten können.

 

Mittwoch, 11. November 2020. 18.30 – 20.00 Uhr Weiterbildungszentrum .Altes Helmholtz“, Gerresheimer Str. 20, Hilden, Raum E.06 2 UStd.; gebührenfrei

 

T11070 Hilden