Menschenrechte gehen den Bach runter

Corona-Zeiten sind auch für die Menschenrechte schwiereige Zeiten. 

Wir haben am 24.10. in der Hildener Innenstadt auf einer Brücke über den Itterbach auf diese Situation aufmerksam gemacht.

Wir haben die Brücke mit dem Titel „damit die Menschenrechte nicht den Bach runtergehen“ behängt und Postkarten verteilt.

Öffentlichkeitsarbeit ist zur Zeit auf der Straße nur sehr beschränkt möglich. Wir arbeiten daher viel mit sozialen Medien.

Schauen Sie auch auf unseren Facebook-Account

oder auf instagram: amnesty.international.1037

25. Oktober 2020